• Willkomen auf New Britannia, Gast
    Die Seite ist in wenigen Bereichen noch in Englisch. Auch wenn Du als Sprachauswahl Deutsch ausgewählt hast. Das liegt daran, das ich mit der Übersetzung noch nicht fertig bin und es keine deutsche Version gibt. Eigentlich ist die Bedienung aber intuitiv und selbsterklärend.
    Hier findest Du eine Übersicht der vorhandenen Hilfethemen
  • Ich habe den folgende Regel in die Bedingungen und Regeln eingefügt: "Echtgeldhandel (RMT) von virtuellen Shroud of the Avatar Gegenständen: Angebot und Nachfrage, Preisdiskussionen, setzen von Links zu Seiten die Echtgeldhandel betreiben". Daher werdet Ihr vom Forum aufgefordert den Bedingungen und Regeln erneut zuzustimmen.

Spielerstadt Hammaburg

#1
Bürgermeister: Malek Zandor

Die Stadt ist seit R58 im Spiel und ist quasi Nachfolgestadt von Salisbury Plains an gleicher Stelle.
Ich habe da Vorstellungen im Kopf, wie diese geschichtsträchtige Stadt aussehen soll und versuche das im Spiel umzusetzen, so weit wie Portalarium das zulässt.
Ihr seid gern eingeladen, Euch die Stadt anzuschauen.
Wer dort heimisch werden möchte, kontaktiert mich bitte, damit wir das wie, wo, wann abklären können.
Erste Einblicke folgen:
 
Zuletzt bearbeitet:
#12
Versuch 1 ging voll in die Hose - viele Bewohner sind ausgezogen, aber aufgeben kommt nicht in Frage.
Würde mich freuen, wenn der Eine oder Andere Lust hätte im mittelalterlichen Stil einen Row-Vendor zu stellen oder gar ein größeres Anwesen beanspruchen und dekorieren würde.
 

Helverian

Artisan
Drachental
#14
Interesse schon. Habe ein Row/Village taxed über was in brookside steht und ich nie Zeit habe da was daraus zu machen... Aber ich schaffe es so schon kaum meine 3 taxfree Grundstücke zu bespielen...
 
#16
So richtig bespielen kann man mehrere Grundstücke eh nicht meiner Meinung nach. Sie sind da, man hat sie, man dekoriert sie.
Zumindest geht mir das so.
Auf bald in Hammaburg eventuell.
 

Oben