• Willkomen auf New Britannia, Gast
    Die Seite ist in wenigen Bereichen noch in Englisch. Auch wenn Du als Sprachauswahl Deutsch ausgewählt hast. Das liegt daran, das ich mit der Übersetzung noch nicht fertig bin und es keine deutsche Version gibt. Eigentlich ist die Bedienung aber intuitiv und selbsterklärend.
    Hier findest Du eine Übersicht der vorhandenen Hilfethemen
  • Ich habe den folgende Regel in die Bedingungen und Regeln eingefügt: "Echtgeldhandel (RMT) von virtuellen Shroud of the Avatar Gegenständen: Angebot und Nachfrage, Preisdiskussionen, setzen von Links zu Seiten die Echtgeldhandel betreiben". Daher werdet Ihr vom Forum aufgefordert den Bedingungen und Regeln erneut zuzustimmen.

Drachental Winterfest 2019 in Drachental

Lars vonDrachental

Navigator
Drachental Dorfrat
#1
Eine Nachricht wurde an der Anschlagtafel von Drachental angebracht. Auf dieser Nachricht ist folgendes zu lesen...

#############################################################################################
Werte Einwohnerinnen und Einwohner von Drachental,

das Winterwest ist normalerweise der Zeitpunkt der kalten Jahreszeit mit sportlichen Aktivitäten zu begegnen, damit Einwohner und Besucher das neue Jahr gestärkt beginnen können. Wie aber schon im letzten Jahr wird es voraussichtlich auch in diesem Jahr kein großes Winterfest geben und stattdessen werden wohl nur die schon angekündigten Ausbauten im Dorf vorgenommen.
Wenn also alles wie geplant verläuft, wird der unfertige Aufbau des Windballfeldes aus dem letzten Jahr fertig gestellt werden und zumindest einer der Händler hat angedeutet, dass er inzwischen genug Gold beisammen hat, um aus dem Bankgebäude auszuziehen und sich ein eigenes Geschäftsgebäude in Drachental leisten zu können. Ich gehe also davon aus, das in den kommenden Tagen und Wochen die Familie Hartnagel mit einigen Bauarbeiten im Dorf beschäftigt sein wird und bitte euch sie wie immer bei Ihren Arbeiten so gut es geht zu unterstützen.

Hochachtungsvoll
Lars vonDrachental
#############################################################################################

So, und nun noch ein paar kurze OOC Anmerkungen:
Wie schon oben angedeutet wird es voraussichtlich im Januar keine besuchbare Veranstaltung geben, sondern es wird "nur" die im internen Forenbereich angekündigten schrittweisen Veränderung im Dorfaufbau geben.
Wie auch schon zum letzten Herbstfest werde ich ebenfalls versuchen etwas saisonale Dekoration im Dorf zu platzieren und würde mich freuen, wenn auch der eine oder andere Einwohner dies so machen würde.
Die Eventankündigung hier im Forum habe ich daher auch nicht wie sonst als öffentliche Veranstaltung gekennzeichnet, sondern die Eventankündigung auf Drachental beschränkt, da die Beteiligungsmöglichkeiten ohne einen Veranstaltungstermin nahezu ausschließlich bei den Einwohner von Drachental liegen. Interessen aus anderen Dörfern steht es aber selbstverständlich frei die Dekorationen und Aufbauarbeiten im Januar zu begutachten. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Lars vonDrachental

Navigator
Drachental Dorfrat
#2
Hier mal wieder ein kleines Update zum Winterfest. ;)
Ein paar saisonalen Dekorationen wurden im Dorf verteilt...

Winterfest-2019-01.jpg

...und auch das Gildenhaus von Helverian zeigt sich winterlich...

Winterfest-2019-02.jpg

...genauso wie das Wohn- und Geschäftshaus von Tamion.

Winterfest-2019-03.jpg

Die Familie Hartnagel hat sich derweil auch die möglichen Bauplätze in Drachental angesehen und sollte es bei der Einschätzung des Bauleiter Kai Hartnagel bleiben, wird das zukünftige Geschäftsgebäude vermutlich hinter der Bank entstehen.
In diesem Zusammenhang werden wohl auch einige der ausgebrannten Ruinen abgetragen, um teilweise als Baumaterial beim Neubau Verwendung zu finden.
 

Lars vonDrachental

Navigator
Drachental Dorfrat
#4
Wie schon angedeutet hat sich der Bauleiter Kai Hartnagel für den Bauplatz hinter der Bank entschieden und es wurde auch schon mit dem Abtragen der nahe gelegenen Ruinen zur Baumittelgewinnung begonnen, während die restlichen Baumaterialien über Warenlieferungen aus dem umliegenden Siedlungen beschafft wurden.
Wie ich hörte wurde auch schon der Grundstein für den Neubau gelegt und mit dem Errichten der ersten Wände begonnen.
Winterfest-2019-04.jpg
 

Lars vonDrachental

Navigator
Drachental Dorfrat
#6
Es sind wieder ein paar Tage vergangen, daher hier ein erneutet kleiner Zwischenbericht von den Ausbauarbeiten zum Drachental Winterfest.
Während der Bau des Geschäftsgebäudes gut voran kommt, hat Kai Hartnagel mit tropfender Nase darauf bestanden einen Wanne mit warmen Wasser in der Nähe der Baustelle aufzustellen. Anscheinend gefällt ihm die kalte Jahreszeit nicht sonderlich, so dass er hin und wieder bei einem heißen Bad der Kälte entkommen möchte. Ich hoffe allerdings das er auch anderen eine Auszeit im warmen Wasser zugesteht und die Wanne nicht nur für sich allein beansprucht.
Winterfest-2019-05.jpg

In der Zwischenzeit hat Jonathan Hartnagel mit dem Ausbau des Windballfeldes im Norden des Dorfes begonnen.
Zunächst wurde das Windballfeld im Zentrum platziert und in den kommenden Tagen werden nun noch Sitzreihen um den Wettkampfplatz aufgebaut.
Ich bin schon gespannt wie der fertige Aufbau aussehen wird und kann daher die Fertigstellung kaum abwarten.
Winterfest-2019-06.jpg
 

Lars vonDrachental

Navigator
Drachental Dorfrat
#8
Anscheinend war das Aufstellen einer beheizten Bademöglichkeit keine wirklich gute Idee, da die Arbeiten am Geschäftsgebäude nur schleppend voran kommen und vor allem Kai Hartnagel eigentlich nur noch beim Baden anzutreffen ist...ich werde wohl mal ein erstes Wort mit ihm reden müssen. Daher war es umso erfreulicher von Jonathan Hartnagel zu hören, dass nur noch einige kleinere Dekorationsarbeiten am Windballfeld zu verrichten sind.
Bei einem Blick auf die Baustelle war ich dann aber erstaunt, was für ein...man mag fast sagen Stadion hier entstanden ist. Es sind zwar nur einfache Holzbauten ohne Verzierungen oder Schnickschnack, aber ich glaube der werte Jonathan ist hier mit der Größe des Aufbaus ein klein wenig über das Ziel hinausgeschossen...*seufzt*...aber was solls, nun ist es eh zu spät um einzuschreiten, daher lasse ich ihn die Arbeiten noch abschließen und hoffe einfach, das die Baumaterialrechnung mir nicht die Tränen in die Augen treiben wird.
Wie auch immer...ich bin schon gespannt, wie der Bereich nach der Fertigstellung genutzt wird und ob vielleicht sogar eines Tages ein Ausbau der Bereiches mit Verzierungen und aufwendigeren Dekorationen angegangen wird.

Winterfest-2019-07.jpg

Winterfest-2019-08.jpg
 

Lars vonDrachental

Navigator
Drachental Dorfrat
#10
Ich hatte kurz mit Kai Hartnagel wegen des langsamen Baufortschrittes am Geschäftsgebäude gesprochen.
Anscheinend etwas verlegen hatte er daraufhin versprochen sich zusammenzureißen und erfreulicherweise hat er sich wirklich angestrengt, muss sich selbst und seine Bauarbeiter in der vergangenen Woche unermüdlich angetrieben haben und schaffte es so in erstaunlicher Zeit die restlichen Arbeiten abzuschließen.

Winterfest-2019-09.jpg

Daher freue ich mich, dass Jessica Kramer nun endlich Ihr Geschäftsgebäude für den alltäglichen Handwerksbedarf eröffnen konnte.
Als freundliche Geste hat die werte Jessica auch die anderen fünf Händler eingeladen ihr "Exil" im ersten Stock der Bank aufzugeben und fürs erste mit Ihr zusammen den neuen Laden zu betreiben, bis auch sie genug Gold beisammen haben, um sich ein eigenes Geschäftsgebäude bauen zu lassen.

Winterfest-2019-10.jpg

Und auch Jonathan Hartnagel hat anscheinend die letzten kleinen Arbeiten am Windballfeld abgeschlossen und meinte scherzhaft...zumindest hoffe ich, dass es ein Scherz war...das ich schon mal ein paar Wagenladungen Goldstücke aus der Stadtkasse holen soll, während er mit seiner Familie die Rechnung erstellt.
Damit sollten die Änderungen im Dorf zum Winterfest von Drachental für dieses Jahr abgeschlossen sein und ich hoffe, dass das Dorf im nächsten Jahr auch ein paar Aktivitäten für Einwohner und Besucher zum Winterfest anbieten kann.
 

Oben